Ingwer Tabletten, 750 mg

16,90 € *
Inhalt: 79 Gramm (21,39 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Packungsgröße:

  • T110-010
Ingwer Tabletten, 750 mg Ingwer Presslinge aus der gemahlenen Wurzel Die mehrjährige... mehr
Produktinformationen "Ingwer Tabletten, 750 mg"

Ingwer Tabletten, 750 mg

Ingwer Presslinge aus der gemahlenen Wurzel

Die mehrjährige Ingwer-Pflanze bevorzugt ein warmes und feuchtes Klima und wächst vorrangig in den Tropen und Subtropen. Sie gedeiht zwischen Meereshöhe bis in niedere Gebirgsregionen bei 1500m. In der freien Natur ist Ingwer nur selten zu finden, für die Verwendung wird fast ausschließlich kultivierter Ingwer herangezogen – in diesen Tabletten: Ingwer aus kontrolliert-biologischem Anbau.

Ingwer ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 50 bis über 150 Zentimetern erreicht. Der dicke Stängel und die langen Laubblätter geben der Pflanze ein schilfartiges Aussehen. Es wird ein verzweigtes Rhizom – das ist die vorrangig verwendete Wurzelknolle – als Überdauerungsorgan gebildet, das in der Erde horizontal wächst und innen gelblich ist.

Die botanische Familie der Ingwergewächse ist außerordentlich vielfältig, insgesamt gehören ihr an die 1400 verschiedene Arten an. Neben dem hier verwendeten Kücheningwer (Zingiber officinale) gehören ihr zahlreiche weitere Pflanzen an, darunter etwa Kurkuma und Galgant. Auch diese beiden sind – wie eben auch der Ingwer – seit Jahrtausenden ein fester Bestandteil der Gewürzküche und der Kräuterkunde ihrer Herkunftsländer.

In diesem Zusammenhang eine Empfehlung für Sie: Phoenix der Lebenskraft führt in unserem Tablettenprogramm auch die Presslinge „Kurkuma mit Schwarzem Pfeffer“ – vielleicht wollen Sie auch dieses Nahrungsergänzungsmittel auf Basis der Kurkuma-Wurzel als Bio-Rohstoff bei einer passenden Gelegenheit probieren? Wir sind darauf ebenso stolz wie auf diese Ingwer-Tabletten, und freuen uns über Ihre Meinung zu beiden Produkten.

Ingwer aus traditioneller Sicht

Das Wort Ingwer stammt über althochdeutsch gingibero vom lateinischen gingiber bzw. zingiber. Dieses wiederum war über den Weg des Griechischen (zingiberis) aus dem Mittelindischen siṅgivera entlehnt, wo die Wortwurzel dafür das Wort „Wurzel“ war – um es mit einem kleinen Wortwitz zu formulieren.

Ingwer wird schon sehr lange verwendet. Geschätzt wird, dass er schon vor fast 5.000 Jahren in Indonesien verwendet wurde. Experten vermuten, dass der geografische Ursprung der Ingwerpflanze eine einzige Insel im Pazifik ist – vermutlich sogar Sri Lanka. Über den Seeweg ging deren Reise dann in den ostasiatischen Raum.

Die TCM schreibt dem Ingwer wärmende Eigenschaften zu. Die chinesische Küche hat das Ingwerpulver schon immer als Gewürz verwendet. Konfuzius, der bekannte chinesische Gelehrte, erwähnte Ingwer in seinen Schriften. Alexander der Große sorgte dafür, dass seine Bekanntheit auch in Europa wuchs. Seine Feldzüge in Afrika und Indien ermöglichten ihm das Kosten des Pulvers und er brachte es mit nach Griechenland. Hier wurden die Römer auf die Knolle aufmerksam: der Leibarzt von Kaiser Nero war nach Studien von der Wirksamkeit überzeugt und verordnete den Legionären des damaligen römischen Reiches ein ständiges Mitführen des Pulvers.

Im 9. Jahrhundert wurde der Ingwer im deutschen Sprachraum bekannt. Die Mönche im Mittelalter waren die ersten, die mit Ingwer systematische Anwendungen ausführten.

Ingwer Tabletten ohne bedenkliche Zusatzstoffe

Dieses Nahrungsergänzungsmittel enthält keine künstliche Farbstoffe, keine Geschmacksstoffe, keine Konservierungsmittel, keine Gelatine, keine Zuckerzusätze, keine Laktose, kein Gluten.

Bestandteile

InhaltsstoffInhalt pro TagesdosisInfo
Ingwer - Wurzel
(Zingiber officinale)
etwa 1800 mg Bio-Rohstoff

Dazu 2 handelsübliche und unbedenkliche Zellulose-Hilfsstoffe mit den Kurzbezeichnungen: MCC / HPMC für die Formstabilität der Tabletten, ebenso rein pflanzlichen Ursprungs, und eine sehr geringe Menge (Gewichtsanteil von nur wenigen Promille) der ebenso handelsüblichen und unbedenklichen Substanz Magnesiumstearat.

Einnahmeempfehlung

4 Tabletten pro Tag mit ausreichend Flüssigkeit.

Nehmen Sie diese 4 Tabletten pro Tag besser nicht zusammen, sondern getrennt (z.B. zwei Tabletten morgens, eine mittags und eine abends) mit ausreichend Flüssigkeit ein. Eine Einnahme zu den, oder kurz nach den Mahlzeiten ist grundsätzlich nicht zu empfehlen, d.h. die Einnahme vor einer Mahlzeit ist demgegenüber vorzuziehen. Diese Empfehlung ist aber nicht strikt einzuhalten.

Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sind ganz allgemein kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Vor Wärme geschützt, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. 
Die hier empfohlene tägliche Verzehrmenge soll in der Regel nicht überschritten werden.

Weiterführende Links zu "Ingwer Tabletten, 750 mg"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ingwer Tabletten, 750 mg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen